Willkommen 2020

Es ist fast schon 4 Jahre her, dass ich angefangen habe, unter dem Namen Salto vorwärts Turnanzüge von Gimar als allein Vertreter in Deutschland zu verkaufen. Schnell verbreiteten sich unsere bunten Designs und der ein oder andere Verein entschied sich,  mit uns zusammen zu arbeiten.

 

Der Erfolg verlieh uns Flügel und ließ uns von einem eigenen kleinen Turn-Laden träumen. Also suchten wir uns starke Partner wie IWA, Joma und Gococo, um die Produktpalette zu erweitern und uns an die Bedürfnisse der Kunden anzupassen.

 

2019 war eigentlich ein sehr gutes Jahr: fast in jeder Halle, die ich betreten habe, konnte ich einen Turnanzug von Gimar entdecken. Das Jahr war sehr arbeitsintensiv: wir haben viele Verkaufstände an verschiedenen Wettkämpfen aufgebaut und Kunden besucht. Und trotz all dem Erfolg wurde uns langsam klar, dass es mit unserem Laden nicht klappen würde. Wir mussten uns anders erfinden.

 

Mitte Dezember 2019 hatte ich mich schon in der Weihnachtspause verabschiedet. Ich musste überlegen, wie es weitergehen sollte. Durch einen neuen Job ist die Ganztagsbetreuung des Online Shops und der Vereine nicht mehr möglich. Es musste sich etwas ändern. 

 

Mit dem neuen Jahr fängt eine neue Version von Salto vorwärts an. Wir werden unser Fokus setzen, da wo alles angefangen hat: auf die Turnanzüge. Wir haben uns von Joma und Gococo verabschiedet. IWA könnt ihr bei Bedarf noch per E-Mail anfragen. Aber wir pflegen die Turnschläppchen nicht mehr in unserem Online Shop. Jetzt dreht sich alles nur noch um Gimar.

 

Ich bin gespannt, was uns das neue Jahr bringt und freue mich riesig auf die Olympischen Spiele in Tokyo!