Über Gococo:

Gococo wurde im Jahr 2010 von den Zwillingen Annie und Linnéa Wennergren gegründet. Ihre Vision ist es, qualitativ hochwertige Unterwäsche mit frischem Design zu produzieren. Strümpfe von Gococo wurden auf Anhieb ein großer Erfolg und werden inzwischen von vielen erfolgreichen Profi- und Amateursportlern getragen.

 

Die Firmengründerinnen Annie und Linnéa sind selbst passionierte Sportler und wissen aus eigener Erfahrung wie wichtig Material und Design sind, wenn es um die optimale Funktion von Kleidung trotz starker Beanspruchung geht. Die Funktion hat daher bei allen von Gococo hergestellten Produkten oberste Priorität, und deshalb ist 37.5 Technology für den Großteil der Kollektion ein zentraler Bestandteil.

 

 

37.5 Technology mit seiner extrem schnellen Trockenwirkung, der Geruchskontrolle und dem UV-Schutz, der ohne chemische Behandlung erzielt wird, das derzeit beste und innovativste Funktionsgewebe auf dem Markt. Die Cocona® Faser basiert auf einer natürlichen Technologie und einem nachwachsenden Basismaterial. Diese Faser benötigt keine chemische Ergänzung wie zum Beispiel Silberfäden, um eine ausreichende Funktionalität zu erreichen. Cocona® wird aus der Kokosnussschale gewonnen und hat viele hervorragende Eigenschaften.

 

Für unsere Turnerinnen und Turner empfehlen wir die Kompressionsstulpen: "Compression Calf Sleeves"; die gibt es in Schwarz und Pink und für ganz kurze Zeit auch in Türkis. Und für alle, die gerne joggen, rennen oder sich einfach gerne bewegen können wir nur die Gococo Socken wärmstens empfehlen. Denn ein trockener Fuß dank einer sehr bequemen Socke ist nicht zu unterschätzen.